+49 (202) 28 15 18 - 20 Barmen - Di. 16-19 Uhr & Fr. 15-18 Uhr
+49 (202) 28 15 18 - 25 Wuppertal - Mo. 16-19 Uhr, Mi. & Do. 17-19 Uhr

Eisgrundkurs auf der Franz-Senn-Hütte (Stubaier Alpen)

14.07. bis 18.07.2019

Jeder der einen Gletscher betritt, muss in der Lage sein, verdeckte Spaltenzonen zu erkennen, eine sichere Spur anzulegen und bei einem Spaltensturz richtig zu reagieren. Ist man ordentlich gesichert unterwegs, ist auch so etwas beherrschbar – wenn man weiß, wie es geht. Südlich von Innsbruck, zwischen den Ötztaler und Zillertaler Alpen liegen die Stubaier Alpen. Diese Ausbildungstage bieten sowohl dem sportlichen Hochtoureneinsteiger wie auch dem erfahrenen Hochtouristen umfangreiche Inhalte.

 

Kurszuordnung: Bergsport Eis - Grundstufe

Vorgesehener Ablauf:
Treffpunkt ist Sonntag, der 14.07.2019 um 09:00 Uhr im Stubaital. Der Zustieg zur Hütte erfolgt von der Oberissalm im hinteren Oberbergtal, einem Seitental des Stubaitales (ca. 1 1/2 Stunden Gehzeit). Von Mo. bis Mi. ist genügend Zeit für die Ausbildung. Do.: gemeinsamer Abstieg und Rückreise. Bei einem Vortreffen der Teilnehmer werden alle erforderlichen Informationen (Anreise, Ausrüstung, etc.) nochmals detailliert besprochen.

Vorgesehene Kursinhalte:
- Gehen in der Seilschaft
- Sichere Spuranlage auf Gletschern
- Erkennen von verschneiten Spalten
- Halten von Spaltenstürzen
- Spaltenbergung
- Sturzübungen (mittelsteiles Gelände)
- Gehen mit Steigeisen
- Stufenschlagen im Eis

Ausrüstung: Komplette persönliche Eisausrüstung, die alpintechnische Ausrüstung kann gestellt werden.

Voraussetzung:

Technik: Gletschererfahrung ist nicht notwendig, Bergsport Fels, Grundstufenkurse bzw. die entsprechenden Kenntnisse und Fähigkeiten sind von Vorteil, aber nicht zwingend erforderlich.

Kondition: Eine gute Kondition, um Gehzeiten von fünf bis sieben Stunden mit Genuss zu bewältigen, sollten Sie haben.

Leistung:    Ausbildung, Organisation, Stellung der Seile und alpintechnischen Ausrüstung

Kosten:       EUR 140.- pro Person sind mit der Anmeldung zu entrichten

Kursleiter:   TCB Sven Homberger, Platzhoffstrasse 10, 42115 Wuppertal, Tel.: 01577 / 774 20 77,  E-Mail: Sven.Homberger@DAV-Wuppertal.de

Anmeldung: Ab sofort und nur über den Kursleiter. Entscheidend für die Teilnahme ist die Reihenfolge der verbindlichen Anmeldungen.