+49 (202) 28 15 18 - 20 Barmen - Di. 16-19 Uhr & Fr. 15-18 Uhr
+49 (202) 28 15 18 - 25 Wuppertal - Mo. 16-19 Uhr, Mi. & Do. 17-19 Uhr

Die Klettergemeinschaft der Bergsportgruppe Sektion Wuppertal wächst.

Weit mehr als 20 Kletterer sind bereits miteinander vernetzt und verabreden sich regelmäßig zum Klettern im Bochumer Bruch oder anderen Klettergebieten in NRW.

Bergsportbegeisterte Menschen sind herzlich eingeladen und können bei uns mitklettern. Die Voraussetzung dafür ist, dass die aktuellen Sicherungskenntnisse für die Halle (mindestens Toprope-Schein) bzw. für draußen (Felsklettern Grundstufe 1-3) sicher beherrscht werden. Das Klettern erfolgt stets in Eigenverantwortung.

Seit Ihr interessiert? Am besten kontaktiert Ihr einen von uns ca. 2 Tage vorher. Kurzfristige Abstimmungen erfolgen bei uns über unsere WhatsApp-Gruppe.

Ansprechpartner:
Ernst.Adam@DAV-Wuppertal.de
Stefan.Strunk@DAV-Wuppertal.de
Helmut.Leicht@DAV-Wuppertal.de
Petro.Chesnokov@DAV-Wuppertal.de

Immer mittwochs ab ca. 18:00 Uhr bei schönem Wetter *draußen im Bochumer Bruch* (ab Ende März bis Ende Oktober). Treffpunkt ist direkt am Fels im Sektor Muppetshow

Achtung!! Das Klettern im Bochumer Bruch ist reglementiert. Um hier Klettern zu können müsst Ihr Euch anmelden. Infos zu den Regelungen im Klettergarten, zum Anmeldeverfahren, Topos und vieles mehr findet Ihr unter www.bochumer-bruch.de

Sollte das Wetter ausnahmsweise einmal nicht zum Klettern taugen, dann wandelt sich der Klettertreff zum Lauftreff um. Der Lauftreff findet immer dann statt, wenn im Bochumer Bruch bei schlechtem Wetter nicht geklettert werden kann. Treffpunkt ist dann vor dem Eingangstor zum Bochumer Bruch. 

Gruppenleben

Ausbildungstour am Grossvenediger - ein Kursbericht

Ausbildungstour am Grossvenediger - ein Kursbericht

Am Samstag in der Früh um 03.30 h ging es los. Wir trafen uns in Wuppertal, um unserem lang herbeigesehnten Ausbildungskurs in Schnee und Eis im Virgental entgegenzureisen...

Mobile Sicherungstechniken - ein Kursbericht

Mobile Sicherungstechniken - ein Kursbericht

Bei schönstem Sommerwetter und in freudiger Erwartung finden sich die Teilnehmer und Hund "Holly" am Samstagmorgen am vereinbarten Treffpunkt am Ith ein. Nach einem kurzen Fußmarsch zu den im Wald gelegenen Kletterfelsen gehts`s dann auch gleich los...

Alpine Mehrseillängen an der Blaueishütte 2018

Alpine Mehrseillängen an der Blaueishütte 2018

Am Mittwoch im strömenden Regen angekommen, gestaltete sich der Aufstieg zur Blaueishütte durchaus feucht. Trotzdem beeindruckte die schöne Landschaft...