+49 (202) 28 15 18 - 20 Barmen - Di. 16-19 Uhr & Fr. 15-18 Uhr
+49 (202) 28 15 18 - 25 Wuppertal - Mo. 16-19 Uhr, Mi. & Do. 17-19 Uhr

Landesmeisterschaft NRW im Bouldern


Am Samstag, 04. Mai 2019 wurde in Köln die Landesmeisterschaft NRW im Bouldern ausgetragen. Auch in NRW waren wieder Starter aus den Bundesländern Rheinland-Pfalz, Hessen und dem Saarland am Start, um sich für einen Startplatz bei der Westdeutschen Meisterschaft zu qualifizieren. Bei der Ehrung der Landesmeister NRW wurden dann aber nur NRW Starter berücksichtigt.

Aus Wuppertaler Sicht konnten wieder Plätze auf dem Treppchen von der DAV Sektion Wuppertal besetzt werden.

In einem starken Herren Feld, in dem sich auch der Profi Daniel Jung befand, konnte sich Mauro Naroska den Titel des Landesmeisters sichern. Dabei gewann Mauro Naroska mit spektakulären Sprüngen und emotionalen Einlagen im Finale das Publikum. Am Ende stand er ganz ober vor Markus Jung (Rheinland Köln) und Daniel Jung (Siegerland).

Auch bei den Damen gelang es Julia Koch mit einer starken Leistung den Landesmeistertitel nach Wuppertal zu holen. Platz 1 für Julia Koch, Platz 2 für Kyra Kaase (Bielefeld), Platz 3 Emma Lorenz (Rheinland-Köln).

Aller guten Dinge sind drei. Getreu dem Sprichwort wurde Nils Brandenburger dann Landesmeister in der Jugend A. Platz 1 für Nils Brandenburger, Platz 2 für Alexander Legrand (Bonn), Platz 3 für Niklas Mende (Siegerland). Dabei zeigte Nils Brandenburger ein gutes Gesamtbild, denn die Jugend A startete im Feld der Herren und dort konnte Nils Brandenburger den Platz 12 bei den Herren belegen.

Die Newcomerin Isabelle Fischer zeigte bei den vorherigen offenen Landesmeisterschaften der anderen drei Bundesländer in der Gesamtwertung bereits starke Leistungen und sicherte sich in Köln nun den Titel der Vize-Landesmeisterin in der Jugend C. Platz 1 Lisa Heftler (Rheinland Köln), Platz 2 Isabelle Fischer, Platz 3 Elisa Koppelmann (Rheinland Köln).

Jossia Marie Kassner (weibl. Jug. A) Platz 9, Wiktoria Wagner (weibl. Jug. C) Platz 12, Frida Bader (weibl. Jug. C) Platz 17, Jonas Brandenburger (Herren) Platz 11, Matteo Schmidt (männl. Jug. B) Platz 16, Justus Höhn (männl. Jugend B) Platz 22

Alle genannten gehören zur DAV Sektion Wuppertal.

Die komplette Ergebnisliste finden Sie bei digitalrock.de

 


Text & Bild:
Frank Brandenburger
Referat Sportklettern, PR & Medien
DAV Landesverband NRW
Email: presse@sportklettern.nrw
Besuchen Sie uns: www.sportklettern.nrw