+49 (202) 28 15 18 - 20 Barmen - Di. 16-19 Uhr & Fr. 15-18 Uhr
+49 (202) 28 15 18 - 25 Wuppertal - Mo. 16-19 Uhr, Mi. & Do. 17-19 Uhr

Gemeinschaftsfahrten

Jedes Jahr finden zahlreiche Gemeinschaftsfahrten der Sektionen statt. Das Angebot ist vielfältig und umfasst unter anderem einfache Bergwanderungen, Klettersteigbegehungen, alpine Klettertouren und klassische Hochtouren. Darüber hinaus besteht ein umfangreiches Wintersportangebot der beiden Skigruppen. Die Gemeinschaftsfahrten werden über das jährliche Ausbildungs- und Tourenprogramm ausgeschrieben, zusätzlich finden auch spontan organisierte Unternehmungen der Bergsportgruppe statt, welche hier veröffentlicht werden.

Allgemeines:

Gemeinschaftstouren sind keine Ausbildungskurse bzw. Führungstouren im engeren Sinn, denn jeder geht auf eigene Verantwortung mit. Sie können nur durchgeführt werden, wenn

a) Schwierigkeit und Länge der Tour dem Können und der Erfahrung der Teilnehmer entsprechen sowie allen Teilnehmern bekannt sind
b) die Gruppe im Sinne der Zielsetzung homogen ist
c) die Teilnehmer bekannt sind bzw. sich bereits von früheren Touren her kennen.

Der Leiter/Organisator einer Gemeinschaftstour kann sich in der Regel nur um die Rahmenbedingungen kümmern, nämlich Ausschreibung, Anmeldungen, Organisation von Anfahrt, Übernachtung usw.

Er muss jedoch die angemeldeten Teilnehmer auf ihre Tauglichkeit überprüfen und ggfs. unbekannte oder nicht geeignete Teilnehmer zurückweisen. Er muss auch auf Teilnehmer einwirken, die unzureichend ausgerüstet sind oder erkennbare Schwächen zeigen. Es bleibt dem Leiter/Organisator unbenommen, ängstliche Teilnehmer unter seine besondere Obhut zu nehmen und ggfs. selbst zu sichern. Für diese Teilnehmer ist er dann als Führer verantwortlich.

 

Aktuelle Gemeinschaftsfahrten könnt Ihr unter "Aktuelle Kurse" über den Filter "Gemeinschaftsfahrt" finden.

Aktuelle Kurse

Kategorie:
Voraussetzungen:
Typ:
Weihnachts-/Silvesterfahrt zum Passo San Pellegrino

Weihnachts-/Silvesterfahrt zum Passo San Pellegrino

23.12.18 – 02.01.19 - Zum Jahreswechsel 2018/19 starten wir zu einer Schneesportfahrt zum Passo San Pellegrino zwischen Moena und Falcade.

Skilanglaufen am  Bremberg (Winterberg)

Skilanglaufen am Bremberg (Winterberg)

12.01. / 09.02. / 09.03.2019 als Nordic Winterkurs - Die Termine richten sich nach der Schneelage, bei Interesse bitte schnellst möglich den Kursleiter informieren.

Ausrüstungskunde

Ausrüstungskunde

17.01.2019 - In dieser Veranstaltung vermitteln wir Wissenswertes über die alpine Bergausrüstung und geben Tipps & Tricks zum Kauf der Ausrüstung bis hin zum Rucksack packen.

Schneeschuhwandern im Sauerland

Schneeschuhwandern im Sauerland

20.01.2019 (je nach Schneelage, Ersatztermin 27.01.2019) ) - Mit Schneeschuhen können auch Nicht-Skifahrer die winterliche Landschaft erobern und intensiv erleben.

Wetterkunde

Wetterkunde

31.01.2019 - Ein allgemeines Verständnis über die Grundlagen der Wetterkunde sowie das richtige Interpretieren der verschiedenen Wetterberichte erleichtern nicht nur die Tourenplanung, sondern dienen auch der eigenen Sicherheit, um sich auf mögliche Wetterereignisse frühzeitig vorzubereiten.

Tourenplanung

Tourenplanung

07.02.2019 - Eine Bergtour in den Alpen ist erlebnisreich und reizvoll. Doch für viele Bergsportler entsteht die erste Hürde bereits zu Hause bei der Tourenplanung. Sie wirft viele Fragen auf, was alles bei der Tourenvorbereitung beachtet werden muss.

Sicherungstechniken zum Abseilen

Sicherungstechniken zum Abseilen

24.03.2019 - In diesem Kurs werden Ihnen die Techniken des Abseilens, welche zum überwinden schwieriger Passagen im Abstieg erforderlich sind, vermittelt.

Sicherungstechniken zur Spaltenbergung

Sicherungstechniken zur Spaltenbergung

24.03.2019 - In diesem Kurs werden Ihnen verschiedene Formen der Spaltenbergetechniken vermittelt.

Orientierung mit Karte und Kompass

Orientierung mit Karte und Kompass

29.03. - 30.03.2019 - Orientierung bedeutet eigentlich nur: Wissen, wo man sich befindet und in welcher Richtung man sein Ziel erreicht. Dieser zweiteilige Kurs vermittelt in Theorie und Praxis die Grundzüge der Karten- und Kompassarbeit, wie sie z.B. bei Berg- und Radtouren, sowie Kanufahrten benötigt werden.

Auffrischung wichtiger Sicherungstechniken des Bergsports

Auffrischung wichtiger Sicherungstechniken des Bergsports

30.03.2019 - Sie haben bereits in einem Grundkurs Bergsport die Sicherungstechniken des Felskletterns erlernt. Doch Ihre letzte Begehung von Kletterouten im heimischen Klettergarten oder im Hochgebirge ist schon eine längere Zeit her. In diesem Kurs werden die wesentlichen Sicherungstechniken wiederholt mit dem Ziel, dass Sie sich wieder eigenständig und sicher an den Fels wagen können.

Erste Hilfe Outdoor für Kletterer und Bergsteiger - mit realistischer Unfalldarstellung

Erste Hilfe Outdoor für Kletterer und Bergsteiger - mit realistischer Unfalldarstellung

06.04 und 07.04.2019 - Wenn sich Sportunfälle beim Klettern und Bergsteigen ereignen, ist es wichtig, die Grundlagen der Erste Hilfe zu beherrschen. Der Kurs wird in Kooperation mit einem auf Notfalltrainings und Outdoor-Seminare spezialisierten Unternehmen organisiert. Dabei werden im Klettergarten verschiedene Rettungsszenarien unter real wirkenden Bedingungen durchgespielt.

Osterskifahrt nach Saas-Grund / Saas-Fee

Osterskifahrt nach Saas-Grund / Saas-Fee

13.04. – 20.04.2019 - Diese Fahrt führt in die vier schneesicheren Skigebiete des Saas-Tales mit 140 km Pisten von 1560 – 3600 m, eingerahmt von mächtigen Viertausendern, die einen hervorragenden Rahmen für Pistenskifahrer, Carver und Snowboarder bilden.

Osterskifahrt nach St. Caterina Valfurva

Osterskifahrt nach St. Caterina Valfurva

14.04. – 26.04.2019 - Diese Fahrt führt uns wieder für 12 Nächte und 11 Skitage nach St. Caterina. Santa Caterina Valfurva ist ein italienischer Skiort unweit von Bormio.

Fels-Klettern Grundstufe 2 & 3

Fels-Klettern Grundstufe 2 & 3

02.05. / 04.05. / 05.05.2019 - Sie verfügen bereits über Sicherungstechniken in der Halle und möchten die Grundlagen des Felskletterns erlernen. Kursziel ist, dass der Teilnehmer im Anschluss fähig ist, selbständig in einem Klettergarten Einseillängen-Routen im oberen IV. Schwierigkeitsgrad vorzusteigen, ein Toprope einzurichten und wieder abzubauen.

Grundkurs Bergsport Fels-Klettern - Grundstufe 1 bis 3

Grundkurs Bergsport Fels-Klettern - Grundstufe 1 bis 3

19.05. - 19.05.2019 - Dieser Grundkurs Felsklettern umfasst die Grundstufen 1 bis 3 des Ausbildungsprogramm der Sektionen. Diese Kenntnisse und die Beherrschung der Kursinhalte sind obligatorische Zugangsvoraussetzung für den Großteil der Ausbildungsangebote der Sektionen.

Gundlagen für den Vorstieg an künstlichen und natürlichen Wänden in heimischen Klettergärten

Gundlagen für den Vorstieg an künstlichen und natürlichen Wänden in heimischen Klettergärten

11.05. - 12.05.2019 - Sie beherrschen bereits Kletter- und Sicherungstechniken (Toprope Schein) und möchten die Grundlagen des Vorstiegkletterns erlernen. Kursziel ist, dass der Teilnehmer im Anschluss fähig ist, selbstständig Einseillängen - Routen im IV-V Grad an künstlichen und natürlichen Sportkletterwänden zu klettern und einen Kletternden im Vorstieg zu sichern.

Fels-Klettern im Sauerland (Grundstufe 2 & 3)

Fels-Klettern im Sauerland (Grundstufe 2 & 3)

16.05. / 18.05. & 19.05.2019 - Sie verfügen bereits über Sicherungstechniken in der Halle und möchten nun die Grundlagen des Felskletterns erlernen. Kursziel ist das sichere und eigenständige Begehen von leichteren Kletterrouten (IV. Grad nach UIAA) mit Einrichten und Abbauen von Toprope-Möglichkeiten.

Klettern im Frankenjura als Gemeinschaftsfahrt

Klettern im Frankenjura als Gemeinschaftsfahrt

30.05. - 02.06.2019 - Das Frankenjura ist nicht umsonst als Kletterregion bekannt und beliebt. Der Focus dieser Gemeinschaftsfahrt liegt auf dem Klettern und richtet sich an Teilnehmer, die die vielfältigen Möglichkeiten der „Fränkischen“ kennenlernen wollen bzw. mal wieder dort unterwegs sein wollen.

NordicWalking mit nordischer Technik kraftvoll Wandern im Bergischen

NordicWalking mit nordischer Technik kraftvoll Wandern im Bergischen

08.06.2019 - In diesem Kurs wird die Nordische Bewegungstechnik (Stockführung) bei Tageswanderungen und Gebirgstouren vermittelt.

Alpines Fels-Klettern Blaueishütte (Berchtesgaden)

Alpines Fels-Klettern Blaueishütte (Berchtesgaden)

19.06. - 23.06.2019 - Was ist beim Klettern einer Mehrseillängen-Tour zu beachten? Wer vom heimischen Klettergarten in alpine Wände kommt, trifft auf viele Fragen – In diesem Kletterkurs auf der Blaueishütte (1680 m) lernen Sie das selbständige Klettern in einer Seilschaft.

Hochtouren im Montblanc-Massiv als Gemeinschaftsfahrt

Hochtouren im Montblanc-Massiv als Gemeinschaftsfahrt

23.06. bis 29.06.2019 - Chamonix, der berühmte Bergsteigerort mit seinen wilden Gletschern und steilen Granitnadeln. Eine Woche mit berühmten Touren und zum Abschluss evtl. die Besteigung des 4807 m hohen Mont Blanc.

Alpiner Grundkurs in Fels und Eis auf der Wiesbadener Hütte

Alpiner Grundkurs in Fels und Eis auf der Wiesbadener Hütte

(WARTELISTE) 29.06. - 03.07.2019 - Sie haben bereits auf anspruchsvollen Bergwanderungen Erfahrung gesammelt und möchten einen umfassenden Überblick über die alpine Bergsteigerei gewinnen. Kursziel ist das sichere und eigenständige Durchführen von leichten Hochtouren im weglosen Gelände mit Kletterpassagen im Fels sowie Gletscherbegehung mit Spaltenzonen.

Hochtourenkurs mit Besteigung der höchsten Gipfel der Ötztaler Alpen

Hochtourenkurs mit Besteigung der höchsten Gipfel der Ötztaler Alpen

(WARTELISTE) 03.07. - 07.07.2019 - Similaun (3.606m), Fineilspitze (3.514m) und Fluchtkogel (3.500m) gehören nicht nur zu den höchsten Gipfeln der Ötztaler Alpen. Bei guten Verhältnissen erfolgt die Besteigung aller drei Berge als Rundtour über die Normalwege.

Grundkurs Bergwandern I – Tourentraining am Berg

Grundkurs Bergwandern I – Tourentraining am Berg

05.07. bis 09.07.2019 - Dieser Kurs richtet sich an sportliche Wanderer, die gerne mehr Sicherheit im alpinen Gelände erlangen/ trainieren möchten.

Sicherungstechnik Klettersteige - Am Drahtseil durch die Berge

Sicherungstechnik Klettersteige - Am Drahtseil durch die Berge

06.07. - 07.07.2019 - Klettersteige sind keine erleichterten Kletterrouten, sondern haben ihre eigenen Gesetzmäßigkeiten. Diese muss man kennen und ihre Bewältigung lernen. In diesem Kurs lernen Sie den theoretischen Hintergrund sowie den praktischen Umgang mit der speziellen Klettersteig-Ausrüstung kennen.

Fels-Klettern Grundstufe 2 & 3

Fels-Klettern Grundstufe 2 & 3

06.07. - 07.07.2019 - Sie verfügen bereits über Sicherungstechniken in der Halle und möchten die Grundlagen des Felskletterns erlernen. Kursziel ist, dass der Teilnehmer im Anschluss fähig ist, selbständig in einem Klettergarten Einseillängen-Routen im oberen IV. Schwierigkeitsgrad vorzusteigen, ein Toprope einzurichten und wieder abzubauen.

Fels-Klettern (Alpinklettern 1) Tannheimertal

Fels-Klettern (Alpinklettern 1) Tannheimertal

07.07. - 13.07.2019 - Ziel des Kurses ist, die Teilnehmer in die Lage zu versetzen, entsprechend ihrer klettertechnischen Fähigkeiten mehrseillängige bereits eingerichtete Felskletterrouten im alpinen Gelände selbstständig und sicher begehen zu können.

Grundkurs Bergwandern II – Tourenpraxis für Fortgeschrittene

Grundkurs Bergwandern II – Tourenpraxis für Fortgeschrittene

09.07. bis 13.07.2019 - Dieser Kurs baut auf dem Grundkurs Bergwandern I auf und richtet sich an sportliche Bergwanderer, die ihr Können vertiefen (oder auffrischen) möchten.

Hüttentour - Lechtaler Höhenweg als Gemeinschaftsfahrt

Hüttentour - Lechtaler Höhenweg als Gemeinschaftsfahrt

13.07. - 20.07.2019 - Die Durchquerung der Lechtaler Alpen ist eine der wenigen Hüttentouren, die voller Abwechslung und großartiger Ausblicke von Bergsee bis zu wilden Felsszenerien stecken.

Eisgrundkurs auf der Franz-Senn-Hütte (Stubaier Alpen)

Eisgrundkurs auf der Franz-Senn-Hütte (Stubaier Alpen)

14.07. - 18.07.2019 - Jeder der einen Gletscher betritt, muss in der Lage sein, verdeckte Spaltenzonen zu erkennen, eine sichere Spur anzulegen und bei einem Spaltensturz richtig zu reagieren.

Sicherheitstechniken: Mobile Sicherungsmittel im Weserbergland (Ith)

Sicherheitstechniken: Mobile Sicherungsmittel im Weserbergland (Ith)

20.07. - 21.07.2019 - Nicht alle Kletterrouten sind mit Haken ausgestattet oder die Hakenabstände sind zu weit. Das Anbringen von zusätzlichen Sicherungsmitteln bringt hier mehr Sicherheit. Das niedersächsische Felsgebiet bietet uns ein ideales Übungsgelände.

Eisgrundkurs in Fels und Eis auf der Rauhekopfhütte

Eisgrundkurs in Fels und Eis auf der Rauhekopfhütte

20.07. bis 27.07.2019 - Sie haben bereits anspruchsvolle Bergwanderungen und Höhenwege in den Alpen unternommen, sind schwindelfrei und trittsicher in weglosem Gelände und möchten nun die notwendigen Fähigkeiten/Techniken für das eigenständige durchführen von leichten Hochtouren in weglosem Gelände und auf Glet-schertouren erlernen.

Hochtourenkurs in den Walliser Alpen (Saas Fee)

Hochtourenkurs in den Walliser Alpen (Saas Fee)

(WARTELISTE) 26.07. - 31.07.2019 - Der Ort Saas Fee ist für seine zahlreichen 4000er Gipfel bekannt. Bei guten Verhältnissen sind bis zu drei Gipfelmöglichkeiten wie z. B. Allalinhorn (4.027m), Alphubel (4.206m) oder Nadelhorn (4.320m) geplant.

Hochtourenkurs - vom Grand Paradiso zur Monte Rosa Gruppe

Hochtourenkurs - vom Grand Paradiso zur Monte Rosa Gruppe

27.07. - 02.08.2019 - Mit seinen zahlreichen Viertausender ist der Gran Paradiso und das Monte Rosa Gebirgsmassiv eine Gipfelwelt für Genießer und 4000er-Sammler.

Jubiläumstour - 150 Jahre DAV

Jubiläumstour - 150 Jahre DAV

03.08. bis 11.08.2019 - Anlässlich des 150-jährigen Jubiläums des Deutschen Alpenvereins bieten die Sektionen Barmen und Wuppertal eine Hüttenwanderwoche von der Elberfelder Hütte zur Barmer Hütte sowie zeitgleich eine Wanderwoche mit festem Quartier in St. Jakob i.Def. an.

Aufbaukurs Fels-Klettern - Mehrseillängen in Klettergärten

Aufbaukurs Fels-Klettern - Mehrseillängen in Klettergärten

29.08. und 31.08.2019 - Einige Klettergebiete im Bergischen Land sowie Sauerland haben Routen mit Längen von über 50 m. Diese erfordern erweiterte, sichere Kenntnisse im Umgang mit der Mehrseillängentechnik. Kursziel ist das sichere und eigenständige Begehen von Mehrseillängen in heimischen Klettergärten

Alpines Felsklettern in der Brenta als Gemeinschaftsfahrt

Alpines Felsklettern in der Brenta als Gemeinschaftsfahrt

31.08. bis 08.09.2019 - Sagenhaft bizarre Gipfel und Türme dominieren das Landschaftsbild. Wunderschöne Seillängen in bestem Dolomit und Kletterei mit Ausblick in eine Steinwüste von wilder, elementarer Schönheit machen das Klettern in der Brenta zu einem ganz besonderen Erlebnis.

Königsjodler - Klettersteig als Gemeinschaftsfahrt

Königsjodler - Klettersteig als Gemeinschaftsfahrt

13.09. bis 15.09.2019 - Der Königsjodler ist der schwierigste Klettersteig am Hochkönig und der längste Salzburgs. Er überwindet mit rund 1700 Klettermetern die Teufelshörner, den Kematstein und endet am hohen Kopf...

Alpines Fels-Klettern Aufbaukurs auf der Hermann-von-Barth-Hütte

Alpines Fels-Klettern Aufbaukurs auf der Hermann-von-Barth-Hütte

14.09. bis 21.09.2019 - Sofern Sie die Bereitschaft zum Vorstieg mitbringen, sollten Sie nach dem Kurs in der Lage sein, einfache, bereits eingerichtete und ggf. selbst abzusi-chernde Mehrseillängen-Kletterrouten im alpinen Gelände selbstständig und sicher begehen zu können.

Kletterkurs Mehrseillängen in Arco

Kletterkurs Mehrseillängen in Arco

28.09. bis 05.10.2019 - Das Gebiet rund um Arco bietet mehr als 1000 Sportkletterrouten und jedes Jahr kommen weitere hinzu. Der Schwerpunkt wird in diesem Kurs auf Mehrseillängen-Routen gesetzt. Auch Mehrseillängen mit alpinem Charakter können geklettert werden.

Schnupperkurs Fels-Klettern für Anfänger

Schnupperkurs Fels-Klettern für Anfänger

28.09.2019 - Sie interessieren sich für den alpinen Bergsport und möchten gerne selbst Ihre ersten Kletterversuche an gesicherten Kletterfelsen in der Umgebung unternehmen? In Kleingruppen werden Sie an unterschiedlichen Kletterstationen im Klettergarten Ihre Fähigkeiten ausprobieren können.

Saisonabschluss Alpines Hochtourentraining

Saisonabschluss Alpines Hochtourentraining

01.11. - 03.11.2019 - Der Saisonabschluss führt uns noch einmal ins herbst-/winterliche Hochgebirge und dient der Verbesserung der Kenntnisse und Fähigkeiten für eine selbständige Durchführung anspruchsvoller Hochtouren mit alpiner Kletterei.